Singen / Flöten für Klassenlehrer PDF Drucken E-Mail

Singen / Flöten für Klassenlehrer

 

Mit Michael Hartenberg, Freiburg (Singen führen)
Constanze v.Baußnern, Freiburg (Flöten)


Der Kurs ist gedacht für:
Lehrer, die mit ihren Kindern singen und flöten wollen, Musiklehrer und Studenten


Viele Kollegen an den Schulen musizieren mit ihren Kindern, auch ohne ein Musikstudium absolviert zu haben. Der Kurs bietet fachfremd unterrichtenden Lehrern eine fundierte Einführung in pädagogisch aufbauendes Singen und Flöten. Die Themen sind so ausgewählt, dass die grundsätzlichen Fragestellungen rund um um das Musizieren im Klassenverband bearbeitet werden. Die Fortbildung ist auch für Musiklehrer zur Anregung und Auffrischung geeignet!

Michael Hartenberg

Inhalte des Kurses sind: 

Einstudieren ohne Noten / Liedrepertoire für die Klassen 1-8 / Umgang mit Kindern, die die Töne nicht treffen / Stimmbildung / Blastechnik und altersgemäßes Repertoire auf der Flöte / Einführung in das Blockflöten im Klassenverband von der pentatonischen Choroi-Flöte bis zum 4-stimmigen Musizieren auf Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassflöte.

 


Kurszeiten:Sa 10-18 / So 10-13 

Ort: Waldorfschule Freiburg-Rieselfeld, Ingeborg-Drewitz-Allee 1, 79111 Freiburg

Kursgebühr: 120,- €


Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Kursbeginn

Info: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Anmeldeformular ausfüllen